Live: Samsung Galaxy Unpacked 2016

Jetzt geht es los, ihr könnt live dabei sein, beim Auspack Event von Samsung.

Alle technische Daten, siehe unten in der Update Sektion…

https://youtu.be/8R5HN6oWdC4

Ausgepackt werden sollen Galaxy S7 und Galaxy S7Edge. Interessant wird sein das Samsung entgegen der bisherigen Meldungen den Namen Edge auch beim S7 beibehält. Und mal sehen was noch so. Auch wenn der Sprecher von Millionen Zuschauer spricht waren es via YouTube lediglich 600.000 steigend.

An alle Republisher: Achtung Samsung hat einen Disclaimer vorausgeschickt, und verbietet das Kopieren. Wie es aber mit Screenshots aussieht stand nicht dabei.

Es wird aber dennoch interessant werden. Also ran an die Glotze und staunen was kommt.

Updates:

  • Samsung bringt beste Smartphone Kamera. Größere Pixel schrauben die Low Light Fähigkeit auf f1,7 rauf. Dafür gibt es aber weniger Pixel, statt 16 nun nur noch 12 MP.
  • Die Dual Pixel Kamera stellt die Schärfe in Echtzeit ein.
  • Angetrieben von einem Exynos 8890 Octacore mit 2,3 GHz, der aber ein Heatpipesystem braucht.
  • RAM wurde auf 4 GB aufgestockt. Der intere Speicher hat 32 GB
  • Wieder onBoard ein Micro-SD Karten Slot (bis 200 GB).
  • Das Edge macht wieder mehr Sinn, die UI bekommt diverse Funktionen wie Slide-in.
  • ´´Die YT Zuschauer sind auf unter 300.000 gesunken´´
  • Das S7 hat eine IP68-Zertifizierung und ist damit Wasserdicht
  • Samsung Pay wird erweitert, Deutschland ist noch nicht dabei.
  • S7 funkt via LTE Cat9 und ist damit für die Zukunft gerüstet.
  • Für Gamer gibt es einen Game-Launcher zur Gerätesteuerung während ein Spiel läuft.
  • Release Date soll der 11. März werden, Kosten für das Edge, um die 800 Euro.

Quellen: Samsung Mobile via YouTube | Chip