ZTE Nubia X6 Mini – Mini steckt hier nur im Namen

Wer sagt hier was von Mini? Bei einem 5,2 Zoll Display, ist man eigentlich weit weg von Mini, aber bedenkt man die Größe des großen Bruders des X6 Mini wird einem doch noch klar was man hier mit Mini meint. Der Grund sind sage und schreibe 6,4 Zoll die das Display des Nubia X6 misst. Ergo stehen sich hier einmal 6,4 Zoll und einmal 5,2 Zoll gegenüber, von anderen Herstellern kennt man solche Größen, zu mindest die größere Größe nur als Phablet. Hier bei ZTE ist Groß mal eben die Norm. Den Beweis finden wir bereits beim Nubia Z5 Mini das mit 4,7 Zoll auch nicht wirklich Klein war. Wer also bei ZTE was Kleines sucht liegt bei Mini falsch. Greift hier ZTE einem Trend voraus? Denn aktuell wird ja alles ein wenig größer.

Zurück zum besten Stück, dem ZTE Nubia X6 Mini, ja das ist es tatsächlich, denn mit einem Qualcomm Snapdragon 801 ist man hier bestens bedient. Vorausgesetzt das es mal irgendwann auch in Deutschland auf den Markt kommt.

Hier die technischen Daten:

  • 5,2 Zoll Full HD Display
  • Qualcomm Snapdragon 801 SoC mit 2,3 oder 2,5 GHz Quad Core
  • RAM 3 GB; ROM 32 GB; LTE
  • 13 MP Kamera
  • Android 4.4.x KitKat mit Nubia UI2.1
  • Preis etwa bei 380 Euro

Wer also absolut keinen Bock hat, rund 600 für eines der neuen Flaggschiffe von Sony, Samsung oder HTC hin zu legen, hätte hiermit also eine gute Alternative.

[singlepic id=36 w= h= float=center]

1 Kommentar

  1. Anti Piracy Service

    Also Mini ist es mit 5,2 Zoll nun wirklich nicht! Aber schaut richtig gut aus. 🙂 Für 380 Euro wirklich ein gutes Handy!

Kommentare sind geschlossen.