Motorola überholt LG und verpasst dem Moto G als erster das Lollipop Update

Erst letzte Woche kündigte LG an als erster Lollipop verteilen zu wollen, wir haben darüber berichtet. Aber nun kommt Motorola dem zuvor und setzt den LG Willen in die Tat um und bietet für das Moto G das Update auf Android 5.0 Lollipop an.

Sicherlich eine Schelte für LG, aber vielleicht selbst dran Schuld, LG hätte sich nicht soweit aus dem Fenster hängen sollen. Stattdessen damit kommen wenn man tatsächlich was zu präsentieren hat so wie das nun Motorola getan hat.

Das Update kommt bereits via OTA und macht aus dem Moto G das erste Lollipop Smartphone.