Absage: Moto Maxx kommt nicht nach Europa

Erst schauten wir neidisch Richtung USA zum Droid Turbo, dann die Meldung da kommt möglicher Weise eine globale Version als Moto Maxx, und wir horchten auf. Denn diese Geräte würden den Smartphone Markt aufwirbeln.

Aber nun kommt doch noch eine Absage, denn das Moto Maxx kommt nicht nach Europa. Es ist ausschließlich für den Mittel- und Süd-Amerikanischen Markt gedacht. Das sind dann Länder wie Mexiko und Brasilien.

Angesichts des Preises von rund 700 Euro, muss man echt mal Motorola den Vogel zeigen. Wenn man dieses Premium Gerät ausgerechnet in den ärmsten Ländern Amerikas anbieten will. Und ausgerechnet im reichen Europa nur Billig Geräte wie Moto E und Moto G angeboten werden.

Ich hätte es mir für Deutschland gewünscht, denn die wirklich tollen Geräte kommen ja selten nach Europa.