UPDATE: Panne bei Amazon: Fire Phone für nur 10 Euro

Heute Vormittag haben einige Amazon Kunden sicherlich nicht schlecht geguckt, als sie sahen, das Fire Phone soll es ohne Vertrag für nur 10 Euro geben. Nicht wenige werden hier sicherlich gleich mal zugeschlagen haben.

Als mein Kollege Mirko mir davon berichtete hab ich natürlich auch mal zu geschlagen, mal sehen was passiert. Es ist aber damit zu rechnen, das Amazon alle diese Aufträge stornieren wird.

firephone10euro

 

Mittler Weile steht das Angebot nicht mehr im Netz, gegen Mittag muss Amazon die Panne aufgefallen sein, als es sicherlich übermäßig viele Bestellungen gab.

UPDATE: Hier haben wir nun die E-Mail von Amazon bezüglich des Fehlers. Leider bekommt man das Gerät nicht für 10 Euro und die Bestellung wurde storniert. Wer allerdings von amazon eine Versandbestätigung bekommen hat, der dürfte sich über einen Schnapper freuen 😉

Guten Tag,

wir haben eine wichtige Information zu Ihrer aktuellen Bestellung.

Sie hatten bei uns folgenden Artikel bestellt:

Amazon Fire Phone, 32 GB (Telekom) (ASIN: B00IFQ35P8)

Der Artikel wurde von uns auf der Website irrtümlich mit einem falschen Preis ausgezeichnet. Wir mussten ihn daher aus Ihrer Bestellung stornieren. Selbstverständlich wird er Ihnen nicht in Rechnung gestellt.

Wir bitten um Ihr Verständnis – vielleicht haben Sie sich ja schon selbst über den ungewöhnlichen Preis gewundert.

Laut unseren AGB kommt der Kaufvertrag über ein Produkt immer erst mit Absenden der Versandbestätigungs-E-Mail zustande. Hilfsweise erklären wir jedoch die Anfechtung wegen Irrtums.

Bitte entschuldigen Sie den Schreibfehler, den wir mittlerweile korrigiert haben.

Wir danken für Ihr Verständnis.

(Dies ist eine automatisch versendete E-Mail. Bitte antworten Sie nicht auf dieses Schreiben, da die E-Mail-Adresse nur zum Versenden, nicht aber zum Empfang von E-Mails eingerichtet ist.)

Freundliche Grüße

Kundenservice Amazon.de