nVidia vs. Qualcomm – Das Duell der mobilen Prozessoren

Derzeit ist im Bereich der mobilen Geräte (z.B. Smartphones oder Tablets) eine interessante Entwicklung zu beobachten.
Denn durch den erbitterten Kampf der beiden Chip-Hersteller nVidiaQualcomm hat die Entwicklung in Sachen Prozessor-Geschwindigkeit enorm an Fahrt gewonnen.

Der Analyst Kevin Krewell hat sich offenbar etwas näher mit den Flaggschiffen beider Hersteller, dem Tegra 4 von nVidia und dem Snapdragon 800 von Qualcomm etwas näher befasst und kommt noch vor Markteinführung beider Prozessoren zu einem frühen aber klaren Urteil.

Bei beiden Prozessoren handelt es sich um Quad-Core-Prozessoren, welche somit über 4 Kerne verfügen.

Krewell behauptet, der Tegra 4 von nVidia sei derzeit der beste Chip auf ARM-Basis.
Basis für seine Einschätzung sind dabei nicht verschiedene Benchmarks, welche er selbst durchgeführt hat, sondern vielmehr die Detailinformationen der Hersteller.

Dennoch sehe er für den Snapdragon 800 einen Vorteil in seiner Ausrichtung auf Effizienz, während der Tegra 4 auf Höchstleistung setzt.

Welcher Prozessor am Ende wirklich die Nase vorn hat, wird man wohl wirklich erst dann wissen, wenn entsprechende Geräte mit beiden Prozessoren auf dem Markt sind.

[Quelle: TechHive.de]