HTC One M7 mit Android L Port ausrüsten

Android L ist noch gar nicht da, jedenfalls offiziell, und schon gibt es etliche Angebote die es einem ermöglichen seinen Androiden auf Android L zu pimpen. Aber auch die ersten inoffiziellen Port Angebote machen die Runde.

So auch nun für das HTC One M7. Das sogenannte Material Design kann so dann auf dem ohne hin schnieken HTC One noch einiges auffrischen. Schade aber das hier die L Nav-Keys wohl nicht zu sehen sind da diese nicht Onscreen sind.

Bevor jetzt Euphorie aufkommt, halt Android L ist aktuell ausschließlich als Developer Preview verfügbar. Und ein solcher Port ist leider nicht voll funktionsfähig.

Da ein solcher Port nur was für fortgeschrittene User ist, werden wir euch hier auch nicht schreiben wo ihr die ROM herbekommt und wie diese zu installieren ist. Unsere Leser von badania wissen wovon wir sprechen. Fortgeschrittene wissen wo sie bei XDA suchen müssen.

Wartet auf den offiziellen Release für das One M7 denn das kommt. Auch andere Modelle wie One Dual SIM, One Mini 2, One E8, One Max, One Mini (M4) sowie Butterfly S, Desire 816 und Desire 610 werden voraussichtlich im Herbst mit Android L ausgerüstet.

Bis dort hin könnt ihr diverse Apps wie den Nova Launcher im Play Store finden.

Nova Launcher
Nova Launcher
Entwickler: TeslaCoil Software
Preis: Kostenlos