Xiaomi in – HTC out: Xiaomi verdrängt HTC aus der Top 10 Liste, der weltgrössten Smartphonehersteller

Wer öfters mal AnTutus Benchmark nutzt, dem wird sicherlich schon einmal der Name Xiaomi aufgefallen sein. Denn dort tauchen nun öfters Geräte von Xiaomi in den Top 10 der leistungsfähigsten Smartphone auf, so zum Beispiel das Xiaomi MI3. Doch nun hat Xiaomi den Schritt in die nächste Top 10 geschafft.

In dieser Top 10 finden sich die weltgrössten Smartphonehersteller wieder. In diese hat es Xiaomi nun geschafft, doch dafür muss immer ein anderer gehen. In dem Fall traf es HTC, jenes Unternehmen das mit dem HTC One eigentlich gute Erfolge erziehlt. Da treffen zwei aufeinander die unterschiedlicher kaum sein könnten. Denn der Taiwanier HTC gilt als seht teuer und dagegen der Chinese Xiaomi als preiswert. Genau das könnte auch ein Vorteil sein für Xiaomi. Aber es ist der chinesische Markt auf dem Xiaomi 97% seines Umsatzes macht, somit dürfte es nur der so riesige Markt in China sein der Xiaomi soweit hoch katapultiert. Denn in China werden mittlerweile 35 % aller Geräte weltweit verkauft.

Mittlerweile befinden sich 5 chinesische Unternehmen (Xiaomi, Huawei, Lenovo, Yulong und ZTE) in dieser Top 10, Xiaomi selbst befindet sich auf Platz 6. Die Spitzenpositionen nehmen Samsung und Apple ein. Sollte Xiaomi dann doch mal auf den globalen Markt sich ausbreiten, könnte das Unternehmen stark nach oben tendieren.

HTC leider befindet sich im Abflug und wird nicht so schnell wieder in den Top 10 Fuß fassen können.

Hier die Top 10:

  1. Samsung
  2. Apple
  3. Huawei
  4. Lenovo
  5.  ?
  6. Xiaomi
  7.  ?
  8. Yulong
  9. ZTE
  10.  ?

Bei den restlichen Herstellern wird es sich wahrscheinlich um TCL-Alcatel, Motorola und LG handeln. Leider keine aktuellen Zahlen.