Chiffry: Sicherer Messenger aus Deutschland präsentiert zur CeBiT eine Premiumversion

cebit-chiffry

Bei der Frage ob es auch sichere Alternativen zu WhatsApp gibt, wissen viele nicht was sie antworten sollen. Denn da kommt oft “Was ist schon sicher?”, was auch bis zu einem gewissen Punkt stimmt. Aber bei der großen Debatte um das sichere Internet und der vielen Spionage aus den großen Bruder Staaten, macht es durch aus Sinn mal genau zu fragen. Die in Deutschland beheimatete Firma “Digittrade” bietet hier mit “Chiffry” die passende Antwort.

Bereits 2014 habe ich die Firma auf der CeBit getroffen, und schon damals galt Chiffry als sicher, und man konnte sogar kurz darauf abhörsicher damit telefonieren.
Dazu mehr im alten Artikel. >>>

Ein brisantes Thema ist es auf jeden Fall, denn spricht man Leute auf der Strasse an und fragt nach Datenschutz und man gleich auf 180 und verurteilt alles was spioniert. Im Osten Deutschland kommt gleich auch wieder das Thema STASI auf, ansonsten wird auf CIA und NSA geschimpft. Fragt man dann nach der freiwilligen Nutzung von Socialmedia Diensten wie Facebook und WhatsApp, wird oft versucht abzuwiegeln.

Aber warum der Bürger nur mit zweierlei Maß misst ist unverständlich. Gerade der besorgte Bürger rennt zu Montagsmahnwache und PeGiDa, motzt aber dennoch gegen USA und Co. und was so zum Thema passt. Und zugleich werden Facebook und Co. massiv von gerade dieser Gruppe genutzt, obwohl dass gegen deren Überzeugung ist.

Aber die sichere Alternative gibt es und kommt idealer Weise aus Deutschland. Passender Weise der Ortsname: Teutschenthal. Chiffry sollte also für alle ein Muss sein wer gegen Spionage ist.

Aktuell kurz vor der CeBiT präsentiert Digittrade zum Presspreview eine Triologie (so Digittrade). Zum einen werden zwei neue hochsichere Festplatten präsentiert und zum Anderen will das Unternehmen eine Premiumversion seines Messenger zur CeBit veröffentlichen.

Chiffry ist die erste Kommunikations-App mit dem Qualitätszeichen „IT Security made in Germany“.

Zitat: “Android, iOS- oder BlackBerry Nutzer können so abhörsicher telefonieren, verschlüsselte Mitteilungen senden sowie Bildern, Videos oder Kontakten sicher teilen. Mit der Einführung der Premiumversion möchte DIGITTRADE seinen Usern noch mehr Nutzungskomfort zur Verfügung stellen. Somit offeriert die App zusätzliche Funktionen wie den erweiterten Gruppenchat bis 50 Personen, den Broadcast, Datenversand bis 40MB sowie die Authentifizierung mittels Emoji-Sperrbildschirm und Capture Protection. Nutzer der bezahlbaren Premiumversion erhalten so die Möglichkeit ihren Beitrag zur Forschung und Entwicklung von Chiffry zu leisten.”

Chiffry Secure Messenger
Entwickler: Chiffry GmbH
Preis: Kostenlos+

Quelle: Digittrade, via HalleSpektrum

3 Kommentare

  1. Pingback: WhatsApp schafft Gebühren wieder ab! Was, wie jetzt? | Allgemein, Apps, Wirtschaft

  2. Pingback: WhatsApp kostenlos oder nicht oder doch? › Henning Uhle

  3. Pingback: Pressespiegel – Digittrade

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 + 8 =