WhatsApp schafft Gebühren wieder ab! Was, wie jetzt?

Wie jetzt, Gebühren wieder abschaffen? Gibts da Gebühren? Das werden jetzt viele denken. Ja also das Installieren und Nutzen für das erste Jahr ist ja kostenlos, aber für das Folgejahr gibt es Gebühren von 89 Cent. auch schon oft gehört, “Aus Kulanz verzichtet WhatsApp auf Gebühren”. Das soll jetzt ein wieder Ende haben.

Der neue Eigentümer “Facebook” will diese Gebühren wieder abschaffen, um der drohenden Konkurrenz wie Telegram und Chiffry die Argumente zum Wechsel aus der Hand zu nehmen. Aber ist WhatsApp wirklich die beste Alternative?

Denn WhatsApp ist weder sicher (trotz Verschlüsselung) noch hat Deutschland irgendwelche Kontrolle über den Dienst. Und relativ sicher sind wir uns bei einem, dass Big Brother USA via NSA und CIA den Dienst ausspioniert. Eine interessante Alternative ist Chiffry, dazu lest bitte den nächsten Artikel.

WhatsApp Messenger
WhatsApp Messenger
Entwickler: WhatsApp LLC
Preis: Kostenlos

Quelle: spon