Anti-Synergien bei Facebook und Google

Unter Synergie versteht man das Zusammenwirken bis hin zur Fusion von Kräften, also das Zusammenwachsen solcher. Doch bei Google und Facebook geht man derzeit  den entgegen gesetzten Weg, also Synergie Rückwärts.

Bei Facebook geht es um die Facebook und Messenger App. Statt beides zusammen zu bringen, werden immer mehr einzelne Apps entwickelt. Und nun steht die Trennung von Facebooks Diensten bevor. Angefangen hat dies schon vor längerer Zeit als man den Facebook Seiten Manager einführte. Nun kommt demnächst der nächste Schritt und Nachrichten schreiben geht dann nur noch über den Messenger. Also einmal Rolle Rückwärts.

Bei Google dachten wir bisher genau das Gegenteile, da man ja bisher immer mehr Funktionen zusammen führte. Doch bei Google Drive heißt es nun auch Rückwärtsgang einlegen. Denn Google Drive wird zur reinen Cloud App. Denn das bearbeiten von Dokumenten und Tabellen soll mit dem aktuellen Update nicht mehr möglich sein. Dazu hatte Google erst vor geraumer Zeit die Apps Google Docs und Google Tabellen. Wobei der Name Google Docs nicht neu ist, sondern der alte Name von Google Drive war

Somit gehen die Entwicklungen bei Google und Facebook, einen unerwarteten Weg. Was genau damit bezweckt werden soll, ist nicht so ganz klar, aber eines ist jetzt schon Gewiss dieser Schritt bringt beiden mehr Probleme als es Nutzen haben wird. Denn die Kommunikation unter Apps, die hier notwendig ist, funktioniert hier mehr schlecht als recht.

Nun was haltet ihr davon? Sollte jede Funktion eine eigene App haben, oder sollte eine App alle des Dienstes notwendige Funktionen beherrschen?

Facebook
Facebook
Entwickler: Facebook
Preis: Kostenlos+
Messenger
Messenger
Entwickler: Facebook
Preis: Kostenlos+
Seitenmanager
Seitenmanager
Entwickler: Facebook
Preis: Kostenlos
Google Drive
Google Drive
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos+
Google Docs
Google Docs
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
Google Tabellen
Google Tabellen
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos