KitKat Custom ROMs in Arbeit

Neben den offiziellen ROMs von Google und den einzelnen Herstellern gibt es bekanntlicher Weise auch Custom ROMs. Die einzelnen Entwickler warten regelmäßig auf neue ROMs um ihr Custom ROM neu anpassen zu können. Als nun Android 4.4 KiKat kam schien es fast als würde KitKat die Ära der Custom ROMs beenden.

Hier kann entwarnt werden. Es wird auch weiter Custom ROMs geben. CyanogenMod, Paranoid Android, OmniROM und AOKP haben nun angekündigt ihre Custom ROMs auch mit Android 4.4 zu bestücken (Über Cyanogen Mod haben wir bereits berichtet). Ein Aufatmen unter den Usern konnte regelrecht vernommen werden.

Grund waren die vielen Änderungen in Android 4.4, die den Anschein trugen Google wolle hier einen Schlussstrich machen. Es hat nun eine Zeit lang gedauert bis die Custom Entwickler die neue ROM gesichtet haben um eine Urteil geben zu können ob es weiter gehen kann oder nicht. Resultat, Ja es geht weiter.