Sony stellt Xperia M5 und Xperia C5-Ultra offiziell vor

Gerade erst haben wir M5 und C5 Ultra in einem sehr ausführlichen Leak kennen gelernt, doch schon heute macht Sony alles Offiziell. Und somit sind nun alle technischen Daten bekannt und auch offizielle Bilder sind online und können auf der globalen Seite von Sony Mobile angesehen werden.

Hier nun alle technischen Daten und Bilder…

Es können quasi alle Details aus dem Leak bestätigt werden:

Sony Xperia M5

Technische Daten:

  • 5 Zoll IPS Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung
  • MediaTek Helio X10 Octa-Core-Prozessor mit 2 GHz und 64-Bit
  • 3 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher (erweiterbar per MicroSD)
  • Dualband WLAN a/b/g/n, Bluetooth 4.1, GPS, NFC, LTE Cat4
  • 21,5 Megapixel Kamera, 13 Megapixel Frontkamera
  • 142,5 Gramm (Single-SIM) / 142,6 Gramm (Dual-SIM)
  • 145 x 72 x 7,6 mm
  • 2.600 mAh Akku
  • Android 5.0 Lollipop mit Xperia UI
  • Wasser- und Staubgeschützt

Für das M5 stehen neben Wasserdichte auch Eigenschaften wie Leistung und Kamera für kleines Geld. So hat Sony hier zum ersten mal eine neue Kamera verkaut die noch leistungsfähiger sein soll als jene die bisher in Flaggschiffen wie den Z3, Z3+ etc. verbaut wurden. Der Helio X10 bringt ebenfalls genügend Leistung um das M5 als gutes Mittelklasse Gerät aus zu weisen, aber hier den Preis doch etwas drücken zu können.

Sony Xperia C5-Ultra

Technische Daten:

  • 6 Zoll IPS-Display mit 1.920 x 1.080 Pixel Auflösung
  • MediaTek MT6752 Octa-Core-Prozessor mit 1,7 GHz und 64-Bit
  • 2 GB RAM
  • 16 GB interner Speicher (erweiterbar per MicroSD)
  • Dualband WLAN a/b/g/n, Bluetooth 4.1, GPS, NFC, LTE Cat4
  • 13 Megapixel Haupt- und Frontkamera, jeweils mit LED-Blitzlicht
  • 187 Gramm
  • 164,2 x 79,6 x 8,2 mm
  • 2.970 mAh Akku
  • Android 5.0 Lollipop mit Xperia UI

Das C5 Ultra steht für Größe und dem schmalsten Displayrand den ein Sony wohl je hatte.

Beide Geräte stehen zudem für das Prädikat Pro Selfie Kamera, und die 13 MP Front Kameras können sich sehen lassen.

Ein Wort noch zur Marktverfügbarkeit:  Ich habe nun zu oft gelesen, dass das C5 Ultra in Deutschland erwartet wird, obwohl das eher Unlogisch ist da die C Serie nicht für unseren Markt gedacht ist. Wenn doch wäre es eine Primäre für unseren Markt. Eher glaube ich an das besser bestückte M5 das zu einem Preis von rund 390 Euro erwartet wird.