LG G2 mini nun offiziell vorgestellt

LG hat nun das G2 mini doch schon vor dem MWC in Barcelona vorgestellt. Auf dem ersten Blick alles gut aber bei den meisten enttäuscht es dann doch. Klar ist dass das Mini hinter das große G2 treten muss aber eben wie weit ist die Frage. Denn wie andere es machten wissen wir bereits. Samsung und HTC brachten ein abgespecktes Mini dagegen steht Sonys Mini das ebenfalls als High-End Gerät kam. LG bringt nun auch eine abgespeckte Version die mit High-End nix zu tun hat. Auch als Mid-Range Gerät kann man es nicht bezeichnen. Wo es eher hin geht ist in Richtung aktuelle Einsteiger Geräte, und kann sich eher neben dem Moto G platzieren. Denn die Technischen Daten sprechen hier eine deutliche Sprache.

  • 4,7 Zoll qHD (940×540 Pixel) Auflösung
  • 1,2 GHz Quad Core mit 1 GB RAM
  • 8 GB interner Speicher
  • 8 MP Kamera

Ein angemessener Preis kann hier nur bei 200 Euro liegen, alles andere wäre wucher.