Blackberry baut billig Smartphone mit Codenamen “Jakarta”

Blackberry fuhr im letzten Quartal Milliarden Verluste ein, nun versucht man einen Neustart mit einem Billig Smartphone. Es trägt den Codenamen “Jakarta” und soll für den indonesischen Markt gebaut werden. Dazu ist Blackberry ein 5 Jahres Vertrag mit Foxconn eingegangen.

Aber die Frage stellt sich, kann dieser Plan gelingen das Unternehmen zu retten(?!) Denn es soll dennoch das eher unbeliebte Blackberry 10 OS zum Einsatz kommen. Würde man Android drauf spielen gäbe es eine Chance, aber so glaube ich nicht an Rettung.

Nach Rückzug aus dem Smartphonemarkt und dem Abwenden vom Privatkunden will Blackberry wieder sein altes Kerngeschäft mit Geschäftskunden vorantreiben. Nebenbei läuft noch der BB Messenger.

Warten wir mal ab wo das Unternehmen in einem Jahr steht, wenn überhaupt.