Blackberry baut Messenger weiter aus

Blackberry schlägt eine neue Richtung ein. Nach dem Blackberry einen Milliarden Verlust im letzten Quartal hin nehmen musste, sucht man nun neue Wege um sich wieder zu etablieren. Herzstück soll der BBM (Blackberry Messenger) werden. So werden dessen Funktionen massiv ausgebaut. Es wird nicht nur Sprachnachrichten geben, nein auch die kostenlose VoiP Telefonier soll über den BBM angeboten werden.

bbmscreen1-500x425

Um das alles auch umsetzen zu können hat Blackberry eine Partnerschaft mit LG geschlossen. So soll der BBM zukünftig auf LG Geräten vorinstalliert sein. Somit will man gleich mehrere Dienste gleichzeitig angreifen, WhatsApp und Skype sind nur ein paar Beispiele. Zukunftig soll der Name Blackberry bei Benutzern in einem Wort mit Messenger fallen.

bbmscreens3-500x425

 

Da bin ich ja mal gespannt ob der BBM jemals Marktrelevanz haben wird.