Moto X entzückt mit Rückansicht

Das Moto X (X-Phone) ist obwohl oder gerade deswegen weil es noch nicht da ist das Smartphone mit den meisten Gerüchten, und das noch vor dem Lumia 1020 (mit Codenamen Catwalk). Spekuliert wurde um Namen und Aussehen. Hier nun mal ein Bild der Rückseite.

moto-x_twitter_garyhe

 

Hier ein weiterer Leak in Schwarz:

moto-x_weibo_houdabao

 

Hier wird auch gleich die konische Seitenlinie und abgerundete Rückseite sichtbar. Das kennen wir schon von HTC bei den Modellen Butterfly, One SV und Desire SV. Was ja nicht mal so verkehrt ist. Denn gerade beim One SV kann ich nur bestätigen das es eines der wenigen Smartphones ist das richtig gut in der Hand liegt.

Das heißt nun wissen wir immer genauer wie das neue Smartphone von Motorola aussehen wird.

Aber beim Namen muss ich noch mal einen Fakt in den Raum stellen. Ob Moto X nun wirklich der Name wird ist nicht sicher, denn viele Motorola Geräte haben die Geräte Bezeichnung Moto. So zum Beispiel das neue Droid Ultra dessen Geräte Bezeichung “Moto XT1080” ist. Selbst die Bezeichnung Droid ist nur die amerikanische Bezeichnung, in Deutschland ist die Droid Serie als “Milestone” unterwegs.

Gilt also auch hier abwarten und Tee trinken.

Quelle: via