Wiko Bloom: Und noch ein farbenfrohes Smartphone von Wiko

Irgendwie hat man das Gefühl Wiko veröffentlicht jede Woche ein neues Smartphone. Zuletzt war es das Fizz. Und nun kommt Wiko mit dem Bloom. Es ist genauso farbenfroh wie das Wiko Rainbow. Auch technisch ist es dem Rainbow fast ebenbürtig. Es ist kleiner und hat nur eine 5MP Kamera.

Als das Rainbow kam war der Preis 140 Euro, der liegt jetzt bei 159. Der Preis des Bloom liegt weit drunter bei 129 Euro. Hoffen wir das der so bleibt.

Wer also schon am Rainbow interessiert war könnte mit dem Bloom noch etwas Geld sparen.

Technische Daten:

  • Display : 4,7 Zoll IPS – 480 x 800 Pixel
  • PROZESSOR : Quad Core 1,3 GHz, Cortex-A7
  • KAMERA : 5,0 Megapixel
  • DUAL SIM : Ja (Mini SIM + Micro SIM)
  • INTERNER SPEICHER (ROM) : 4 GB
  • ARBEITSSPEICHER (RAM) : 1 GB
  • SPEICHER ERWEITERBAR : Ja, bis zu 32 GB Micro SD
  • DATENRATE : HSPA+ 21 Mbit/s – HSUPA 5,76 Mbit/s
  • AKKU : 2000 mAh (7,4 Wh)
  • STANDBY-ZEIT : Bis zu 271 Std.
  • GESPRÄCHSZEIT : Bis zu 14 Std. (2G), bis zu 13 STd. (3G)
  • BETRIEBSSYSTEM : Android 4.4 (KitKat)
  • ERHÄLTLICH IN DEN FARBEN : Schwarz, Weiß, Koralle, Türkis, Pink, Lila, Neongelb
  • ABMESSUNGEN : 138,5 x 71,5 x 9,35 mm

Bei Amazon kann es bereits für 139 Euro vorbestellt werden.