Erneut Ausfälle im O2 Netz

Eigentlich sollte jetzt nach der Fusion O2/EPlus für alle Kunden alles besser werden, aber für O2 Kunden trifft das derzeit nicht zu. Es ist jetzt schon fast regelmäßig dass es Ausfälle im O2 Netz gibt. erst vor wenigen Wochen gab es einen großräumigen Ausfall und nun schon wieder. Im Großraum Halle/Leipzig hat das O2 Netz schon wieder gestreikt.

Bereits am Wochenende fing alles an und dauerte bis Heute Mittag. Das ist vor allem für jene ärgerlich die ihr Telefon beruflich brauchen und so keine Termine/Kunden entgegen nehmen können. Aber auch für private Nutzer ist das Unschön.

Nun kann ja mal ein Netz ausfallen, aber bei O2 passiert das in letzter Zeit zu oft. Normaler Weise brüsten sich Provider mit On-Zeiten von 99%, bei O2 ist diese Zahl eher Wunschvorstellung.

Und wer jetzt denkt “nö kann mich nicht betreffen, ich bin ja Base Kunde”, nicht ganz, vor allem Neukunden bekommen seit wenigen Tagen keine EPlus/Base SIM mehr sondern eine O2/Telefonica SIM und deren Heimnetz ist nicht das EPlus sondern das O2 Netz. Zwar kann man per Roaming ins EPlus Netz wechseln aber leider nur in 3G/UMTS Netz. Leider geht kein LTE Roaming.

Daher hier der TIPP: Alle O2 Kunden können sich auch manuell ins 3G Netz von EPlus einloggen. Dazu geht in eure Telefoneinstellungen, unter Netze sucht ihr dann das 3G Netz “EPlus+” ohne Häuschen. (Falls ihr nicht wisst, wie das geht schaut bitte in eure Bedienungsanleitung)