Bye bye Nokia: Markenname verschwindet jetzt von den Lumias

Microsoft macht nach der Nokia Übernahme den nächsten Schritt, und streicht den Markennamen NOKIA von allen zukünftigen Lumias. Somit heißt es dann zukünftig “Microsoft Lumia” statt Nokia Lumia. Damit werden wir für einige Jahre auf die Marke NOKIA verzichten müssen.

Mit einer Außnahme vorerst, werden Einsteiger Geräte wie das Nokia 130 weiter als Nokia auf dem Markt sein. So die Informationen von Tuuly Rytilä (Senior Vice President of Marketing for Phones bei Microsoft).

Die Lumia Serie wird somit ins Microsoft Sortiment übernommen und wird sich zukünftig neben X-Box, Surface, Skype, Office und Bing platzieren.

1 Kommentar

  1. Pingback: Wenn die Marke Nokia verschwindet - Henning Uhle

Kommentare sind geschlossen.