#IFA: Sonys neue Xperia Familie und mehr

Auf der IFA hat Sony nun eine ganze Familie neuer Xperia Geräte vorgestellt, mit dabei sogar war ein kleinen Tablet, dass laut Sony das leichteste seiner Art sein soll. Das “Sony Xperia Z3 Tablet Compact”. Auch eine neues Compactes Smartphone gab es das “Sony Xperia Z3 Compact”, aber das neue Flaggschiff ist das Sony Xperia Z3. Das einzige das fehlt, ist ein großes Tablet.

Beim Design hat sich Sony einiges überlegt und umgesetzt. so wurde die Seitenkante rund, was sich in der besseren Haptik bemerkbar machen soll, denn einigen Kunden waren die Seiten beim Z1 und Z2 zu kantig. Weitere Neuerung ist, Sony hat sich gedanken zum Crash Verhalten gemacht, und gibt den Ecken einen Gummibumper, der Stöße besser absorbieren soll.

Auch Sony geht in der Entwicklung weiter und bietet neueste Prozessoren bei seiner neuesten Xperia Z Reihe an. Aber es gibt auch ein paar preiswertere Geräte, die dann auch so aussehen.

Ich habe euch von der IFA natürlich auch ein paar Bilder der neuen Sony Geräte mitgebracht, die ihr euch nun anscheuen dürft.

Beginnen wir mit dem neuen Flaggschiff dem Xperia Z3:

Weiter geht es mit dem kleinen Flaggschiff dem Xperia Z3 Compact:

Bleiben wir noch bei der Z Reihe, hier ist das neue kleine Tablet Xperia Z3 Tablet Compact:

Vom Vorjahres Modell des Xperia M2 gibt es nun den wasserdichten Nachfolger M2 Aqua:

Ein weiteres preiswertes Gerät ist das Style:

Eine neue Serie die echt geil ausschaut ist das E3:

Und zu guter letzt noch die neue Smartwatch 3 mit Android Wear:

Nun ich denke mal dass für jedem was bei Sony mit dabei ist.

Vorteil Sony ist, Metallrahmen bei der Z Reihe, Wasser dicht bei Z Reihe und dem M2 Aqua, schlicht eleganz, Preisbrecher. In ein paar Wochen werden die Preise der Sony Geräte wieder dazu führen dass diese Geräte zu den Bestsellern gehören wird.