Google I/O: News Teil 2 (ART, Game Engines und APIs, Android Wear und Android Auto)

Weiter geht es mit dem zweiten Teil. Die Themen sind nicht minder interessant, vor allem da es um die Software geht die in Android verwendet wird, und um die neuen Smartwatches mit AndroidWear. An Ende geht Android auch ein wenig auf Fahrt.

Im dritten Teil geht es dann um Android im heimischen Bereich, auf TV und Chromecast, Apps und die Android Wolken.

ART:

Zu erst geht es um ein neues Kernstück von Android. ART wird Dalvik ablösen und soll so Android unter der Haube ein wenig auf die Sprünge helfen und es noch performanter machen.

Game Engine und APIs:

Google hat jede Menge Neuerung, eine neue Game Engine, vom Namen her kennen wir diese Unreal Engine bereits, Aber auch jede Menge APIs für neue Funktionen wie ein Batterie Sparmodus u.v.m.

AndroidWear:

Weiter geht es mit etwas greifbaren und tragbaren, den Smartwatches, besser gesagt geht es um deren OS. Mit AndroidWear bringt Google ein angepasstes Android extra für diese Wearables. Auch eine Neuheit ist das es ein System auch für runde Displays ist. So werden die LG G Watch, die neue Gear Live und die Moto 360 nach und nach in diesem Jahr in den Handel kommen.

Android Auto:

Zuletzt geht es ins Auto, hier will Google auch mit Mischen. Hier hat Google eine große Gemeinschaft mit vielen Herstellern und Automobilkonzernen geschlossen. Google bringt hier alles nützliche wie Musik hören, Navigieren, Messaging aus Android in Austo.

 

Mehr zur Google I/O dann demnächst in einem weiteren Teil.

Hier läuft noch der Stream, wir hoffen dass am ende hier die Aufzeichnung läuft.