So bekommt euer Windows XP noch bis 2019 Updates

xpsupport

Bekanntlich hat Microsoft vor kurzem den Support für Windows XP eingestellt, und somit viele User veranlasst auf Windows 7 oder Windows 8 umzusteigen. Doch noch immer benutzen sehr viele User dieses alte System. Und warum auch nicht ob mit oder ohne Updates, wesentlich sicherer wird Windows dadurch auch nicht.

Wer von euch nun aber immer noch auf Updates nicht verzichten will, muss es auch nicht. Denn es gibt einen kleinen Trick wie man immer noch zu seinen Updates kommt. Und das interessante ist, das läuft noch bis 2019. Mal schnell gerechnet, das sind noch 5 lange Jahre. Bis dahin wurde längst sogar Windows 9 durch ein neues System ersetzt.

Doch aber wie ist das möglich. Wir wissen ja das es in der Wirtschaft, Produktion oder Finanzwesen Geräte gibt die auch mit Windows XP laufen und per Vertrag noch lange Jahre mit Updates versorgt werden. Eines dieser Systeme ist das “Windows Embedded POSReady 2009″ System. Dieses wird noch bis 2019 mit Updates versorgt. Da die Basis Windows XP ist, funktionieren diese Updates auch auf allen XP Systemen. Nebenbei bemerkt, es gibt eine ganze Reihe an Smalsystemen die auf XP Basis laufen.

Um diesen Umstand nun für sich ausnutzen zu können, muss man einfach die Identität seines Windows XP Systemes ändern, und dieses sich als “Windows Embedded POSReady 2009” ausgeben lassen. Ist das erledigt gibt es auch wieder Updates.

Um die Identität zu ändern, bedarf es nicht mal eines großen Aufwandes. Ein einfacher Eintrag in der Windows Registry reicht völlig aus.

Und so geht es:

Um den Eingriff in die Registrierungsdatenbank vorzunehmen, muss man lediglich eine Textdatei erstellen und in ihr folgenden Text unterbingen: 

Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\WPA\PosReady]
“Installed”=dword:00000001
 

Diese muss dann mit der Endung “.reg” gespeichert und ausgeführt werden, um die Änderung des Eintrags in der Registrierungsdatenbank vornehmen zu lassen.

(Ein manueller Eintrag sollte aber auch gehen)

Achtung: Es wird keine Garantie gegeben dass das auch funktioniert, Anwendung auf eigene Gefahr.